Steptanz Dokumentation auf BBC Radio

Steptänzerin Roxane ButterflyDas BBC Radio 3 sendet heute eine Dokumentation über Steptanz, in der die interkulturellen Projekte von Roxane Semadeni, Max Pollak und Jason Samuels Smith vorgestellt werden.  Die Journalistin Liza Greig zeigt darin, wie die zeitgenössischen Steptanzsolisten in ihrer Arbeit fremden Kulturen begegnen: Weiterlesen

Tap Jams in Europa

Jam Sessions gehören zur Tradition des Steptanz wie die Improvisation zum Jazz.  Hier treffen sich Amateure und Profis, Tänzer, Musiker und Publikum und und improvisieren gemeinsam.  Die Sessions finden in Jazz-Clubs und Tanzschulen, Hinterzimmern und Parks, am Strand und auf der Straße statt: im Prinzip reichen ein paar Bretter für den Steptanz und eine kleine Versammlung der richtigen Art von Leuten.

Solche Sessions – oder “Tap Jams” – sind ein Spaß für die Beteiligten, aber darüber hinaus aber auch ein guter Indikator für die Lebendigkeit einer Steptanz-Szene, denn eine Session macht man nicht allein: sie entsteht nur da, wo es genügend Steptänzer gibt, die zu einem solchen Austausch willens und fähig sind.  Es ist deshalb erfreuliche, dass seit einiger Zeit Weiterlesen

Steptanz auf CD: das neue Projekt der Wiener Steptänzerin Sabine Hasicka

Sabine Hasicka, Wien
Sabine Hasicka.  Foto: Reinhard Winkler

Die Steptänzerin Sabine Hasicka arbeitet aktuell an einem außergewöhnlichen Projekt: im kommenden Jahr soll eine Audio CD namens „Justament“ herauskommen, die den feinsinnigen Steptanz der Wiener Solistin in einem Reigen klassischer und jazziger Kompositionen präsentiert.  Zwar ist Sabine Hasicka nicht die Erste, Weiterlesen

Das etwas andere Steptanzfestival in Griechenland

Steptanz auf der griechischen InselAuch das Tapmotif-Team auf der griechischen Insel Lefkada plant bereits den nächsten Streich und hat schon das Datum des Festivals für 2012 verkündet, nämlich 28. Juni bis 8. Juli 2012.  Dieses Festival tickt allerdings anders als die anderen: die Teilnehmerzahl ist Weiterlesen

Josh Hilberman on Tour

Josh Hilberman kommt für eine kurze Tour nach Europa.  Es gibt Workshops in Barcelona, Amsterdam, Fürth und Berlin, sowie eine Reihe von Aufritten in welchselnder Besetzung.  Während in Nürnberg und Mannheim neben den Steptanz-Kollegen Kurt Albert und Klaus Bleis auch der New Yorker Bassist Joe Fonda und andere internationale Musiker mit dabei sind, findet sich in Berlin Weiterlesen

Dozenten für Steptanz-Festival Stockholm 2012

Nachdem bereits feststand, dass Michelle Dorrance, Max Pollak und Jason Samuels Smith beim kommenden Stockholm Tap Festival unterrichten und auftreten werden, gibt das Festival-Team heute bekannt, dass auch Dormeshia Sumbry-Edwards mit dabei sein wird.  Was will man mehr.  Das Festival findet vom 05. bis zum 10 April 2012 statt und es sind Jams, Parties, Aufführungen und natürlich Workshops geboten.  Hier ein Clip vom letzten Jahr:

Steptanzfestival in Zürich 2012

An Ostern 2012 findet in Zürich das zweite internationale ZURICH TAP FESTIVAL statt. Vom 5. bis 8. April sind Workshops, eine Jam Session und eine abschließende Gala-Performance mit allen Dozenten geboten. Die Gaststars des Festivals sind Barbara Duffy, Derick Grant, Jason Janas, Karen Callaway Williams und Maurice Chestnut aus New York, sowie Danny Nielsen aus Vancouver. Veranstalter des Festivals ist das Backstage Studio. Hier gibt’s die Eindrücke des Festivals von 2011:

Pop Grooves für Steptanz

Der German Tap e.V. hat eine Audio CD mit Pop Stücken für Steptanz produziert.  Auf der CD sind 15 Titel in verschiedenen Stilen wie House, Funk, Soul und Acid Jazz.  Die Musik wurde von der Münsteraner Pop-Schmiede audioworx in Zusammenarbeit mit dem Steptänzer Sebastian Weber komponiert und arrangiert. Alle Stücke sind GEMAfrei.  Ausführliche Infos und Hörproben zu den einzelnen Titeln gibt’s auf der Webseite von German Tap.

Thomas Marek mit neuem Stück auf Kampnagel

Im März 2012 hat die neue Produktion des Steptänzers und Choreographen Thomas Marek Premiere auf Hamburgs bester Bühne für zeitgenössische Tanz- und Theaterformen: Kampnagel. Im neuen Stück DRAMA untersucht Thomas Marek die Verbindungen, Ähnlichkeiten, Gegensätze und Weiterlesen

Bessie Award für Michelle Dorrance

Glückwünsche an Steptänzerin und Choreographin Michelle Dorrance, die in New York den international beachteten Bessie Award erhält!  Sie wird damit für Ihre Produktionen “Remembering Jimmy” und “Three to One” ausgezeichnet. Ausschnitte der preisgekrönten Produktion sind in diesem Demo-Video zu sehen:

In der Kategorie “OUTSTANDING PRODUCTION of a work that stretches the boundaries of a traditional or culturally specific form” kamen gleich zwei der drei Nominierten aus dem Weiterlesen